Das gut ausgestattete Ferienhaus befindet sich am Anfang des charmanten Dorf Bagnols-en-Forêt entfernt.
Diese in früheren Zeiten aus strategischen Gründen Bergdorf gebaut, hat einen schönen "Centre Ville": einen charmanten Platz mit Platanen, Restaurants und engen Gassen.
Schön, dass in Richtung der örtlichen Bäckerei zu schlendern.

Wenn Sie aus Richtung Fayence Frejus fahren, sehen Sie, dieser schönen Stadt an der Spitze des Hügels. In der ursprünglichen Zentrum (ca. 1 km) gibt es immer eine Urlaubsatmosphäre.
Bagnols ist von der Natur Schätze, die auf jeden Fall wert sind einen Umweg, die Kaskade von Gourbachin, die Höhle von Mueron und der Gorges du Blavet, die Klippen von Colle Rousse umgeben. Bagnols en Forêt bietet ein herrliches Panorama der Region.
Mit einer Orientierungstafel Sie alle wichtigen Attraktionen in der Landschaft finden kann.
Wie in allen Dörfern in diesem Gebiet, ist das Dorf von Bagnols-en-Forêt auf historischen
Gedenkstätten. Die Kirche Saint Antonin im Jahr 1707 und seine vier Kapellen (Sainte Anne,
Saint Antoine, Notre Dame, Saint-Denis), die malerischen Gassen, Brunnen, Waschplätze alle zu einer einzigartigen Atmosphäre beitragen ..
Außerdem gibt es zahlreiche Wanderwege und es gibt einen wunderschönen botanischen Spaziergang auf Sie warten.

Bagnols-en-Forêt ist ein guter Ausgangspunkt für verschiedene Tagesausflüge wie zum Beispiel der schönen, felsigen Wald Defens du Bois und Bois de Malvoisin, südwestlich von Bagnols-en-Forêt.
Die spezielle Massif des Maures, ein geschützter Bereich, bestehend aus roten Vulkangestein, bewaldeten Hängen und tiefen Tälern, die ausgezeichnete Wanderwege bietet.
Wie wäre es mit einer Fahrt entlang der schönen roten Felsen des Massif de l'Esterel.
Sie können in der Lac de St. Cassien (10 km), am Fuße des Massif du Tanneron entfernt schwimmen.

Ein Besuch im charmanten Städtchen Fréjus (18 km) und Saint Raphaël (20 km) sollte nicht verpasst werden. Die alten römischen Stadt Fréjus, es hat eine reiche Geschichte, sondern wird jetzt als ein Badeort mit dem benachbarten St. Raphael bekannt.
Doch die Altstadt von Fréjus sehr lohnenswert für einen Teil der Atmosphäre vergangener Zeiten, um die schönen Boutiquen schmecken, ob ein Restaurant oder Café zu holen.

Das alte Dorf von Les Arcs, wo das prächtige Schloss und Weingut heute
dient als Weingut, ein aus dem 12. Jahrhundert Abtei von Thoronet Golf auf einem der vielen Golfplätze und Strände von Issaquah, St. Tropez und Ste. Maxime.
Über 15 Minuten Autofahrt entfernt Fayence, dem berühmten Künstlerdorf, berühmt für seine vielen Workshops, Märkten, Geschäften und gemütlichen Restaurants und Cafés.

Definitiv einen Blick wert sind die Gorges du Verdon. Das ist wirklich ein Wunder der Natur nur 1,30 Stunden Autofahrt von Bagnols en Forêt.

Strand und Wassersport-Enthusiasten können Kontaktinformationen Fréjus-Plage, St. Aygulf (23km) und Cannes (40 km). In den umliegenden mittelalterlichen Dörfer Ihnen interessante Antiquitäten finden, sondern auch die attraktiven Antikmärkte, spürt man die Atmosphäre der Terrassen unterhalb der charakteristischen alten Platanen und der gastfreundlichen Gastronom mit seinem berühmten provenzalischen Küche.

 

6 5
1 7
8 9
10 11
12 2
3 4

 


© 2019 Le Blavet